Kurs- & Seminarangebote für Halter und Hunde

Explizit keine Seminare nur für Erst- oder Junghundehalter, da alle Ansätze jederzeit anwendbar sind und nicht an eine Lebens- oder Entwicklungsphase des Hundes gebunden sind.

Seminarangebot

  1. Grundlagen der Hundeerziehung
  2. Die Leine – Freund oder Feind?
  3. Erste Hilfe am Hund

Die Teilnehmerzahl ist auf 15 Teilnehmer begrenzt!

Übersicht

  • Die Seminare findet jeweils von 9-16 Uhr statt,
  • eine halbstündige Mittagspause sowie
  • eine Führung über unser Gelände und die Räumlichkeiten ist enthalten.
  • Der Seminarraum befindet sich in der Otto-Stomps-Straße 25, verfügt über eine gute Ausstattung und genügend Platz. 
  • Der Kurs „Erste Hilfe am Hund“ beginnt in der Regel 10 Uhr und dauert ca. 2 Stunden

4,6 88 Rezensionen

  • Avatar Kathrin Weber ★★★★★ vor einem Monat
    Tolles kompetentes Team. Hundekindergarten und Spielstunden liebt unser Hund.
  • Avatar Pia Bratzke ★★★★★ vor 2 Monaten
    Seit über fünf Jahren kennen wir Ihr Hundepartner. Wir waren mit unserem ersten Hund zunächst zur Eingewöhnung und danach zur Spielstunde. Uns … weiterlesen war wichtig, dass unser Hund bereits als Welpe positive Erfahrungen mit anderen Hunden machen kann, andere Rassen kennenlernt und auch verschiedene Charaktere oder Altersgruppen. Zu jeder Spielstunde sind erfahrene Trainer bzw. Hundesitter dabei um das Spiel zwischen den Vierbeinern positiv zu lenken. Seit unserem zweiten Hund nutzen wir ebenfalls sehr gern die HuTa. Auch hier geben wir die Hunde morgens einfach ab und holen sie nachmittags zwar müde, aber glücklich wieder ab. Jeder Hund wird als Individuum gesehen und sofort entsprechend seines Verhaltens verstärkt. Wichtig für mich ist, dass man sich auf das gesamte Team verlassen kann und man auch bei schwierigen Situationen oder Problemchen sofort Tipps und Rat bekommt. Das Coaching ist ebenfalls zu empfehlen. So konnten bereits einige unserer Fehler aufgedeckt werden.
    Zu unserem Alltag gehört das Team von Ihr Hundepartner auf jeden Fall weiterhin dazu.
  • Avatar Gaby Kaethner ★★★★★ vor einem Jahr
    Meine kleine Maus liebt es in den Hundekindergarten oder zu den Spielstunden zu gehen. Es klappt alles super und ich gebe Holly immer mit einem … weiterlesen guten Gewissen in andere Hände.
    Das Personal ist sehr nett und meine Bulldogge glücklich.
    So stelle ich mir das vor.
    Weiter so!!

Die Leine – Freund oder Feind?

Miteinander statt gegeneinander

Es wird empfohlen vorab unser „Grundlagenseminar“ besucht zu haben.  Für die individuelle Trainingseinheit stehen folgende Trainer zur Verfügung:

Inhalte

  • Grundlagen der Beziehung zwischen Hund und Halter
  • Wie lernen Hunde?
  • Aufbau Leinentraining
  • Welche Leine ist die Richtige?
  • Problemverhalten und Problemsituationen an der Leine!
  • Hausaufgaben

Nächste Termine

  • 11.02.2023

Die Kosten betragen 140 € pro Person (ersetzen mindestens sechs Einzelstunden und ersparen viele schlechte Erfahrungen für Hund und Halter) und sind wie immer vorab zu überweisen. 

Special: gleich einen Termin für ein Einzeltraining (30 Minuten) bei Ihnen zu Hause hinzu buchen. Wenn man das Kombi-Angebot nutzt zahlt man nur 165€ für das Seminar und das Einzelcoaching. Sie sparen also 40€ im Vergleich zur Einzelbuchung und Sie haben dann den perfekten Übergang von der Theorie in die Praxis.

Weiteres Special: den Erste Hilfe Kurs am Hund dazu buchen und nur 20€ im Vergleich zum Einzelpreis von 35€ zahlen

Grundlagen der Hundeerziehung

Problemloses Miteinander zischen Mensch und Hund

Ein entspanntes Miteinander ist dafür die Grundlage, doch leider ranken sich darum so viele Mythen und Halbwahrheiten, dass man als Hundehalter da auch schon mal unsicher werden kann. 
Um diese Unsicherheit endlich aus dem Weg zu räumen oder auch um euer Verhältnis zu eurem Hund noch besser zu machen haben wir ein Grundlagenseminar zur Hundeerziehung für euch vorbereitet.

Inhalte

  • Grundlagen 
  • Beziehung Hund-Halter 
  • Drinnen und Draußen 
  • Tierarzt- und Maulkorbtraining 
  • „Mythen“ und „Blödsinn“ 
  • Stress 
  • Kommunikation 

Nächste Termine

  • 21.01.2023

Die Kosten betragen 150 € pro Person (ersetzen mindestens sechs Einzelstunden und ersparen viele schlechte Erfahrungen für Hund und Halter). Diese sind wie immer vorab zu überweisen. 

Special: gleich einen Termin für ein Einzeltraining bei Ihnen zu Hause buchen. Wenn Sie das Kombi-Angebot nutzen, zahlen Sie nur 199€ für das Seminar und das Einzelcoaching. Sie sparen also 59€ im Vergleich zur Einzelbuchung und habt dann die perfekte Grundlage für ein entspanntes Mensch-Hund-Verhältnis.

Weiteres Special: direkt den Erste Hilfe Kurs am Hund dazu buchen und nur 20€ im Vergleich zum Einzelpreis von 35€ zahlen.

Erste Hilfe am Hund

Ein Muss für jeden verantwortungsvollen Hundehalter!

Unsere Partnerin Dr. Jessica Strauß aus der „Kleintierpraxis Strauß“ in Löbejün zeigt Euch, wie Ihr bei Verletzungen Eures Vierbeiners richtig und schnell reagieren könnt bzw., wie Ihr Notfälle schnell erkennt.

Nächste Termine

  • 18. März 2023 – 9 Uhr (ca. 2 Stunden)

Themen sind u. a.:

  • Verhalten bei Unfällen
  • Verbände von Pfoten, Ohren, Körper und Druckverbände
  • Einschätzen von Notfällen
  • Risiken der Knochenfütterung

Die Kosten betragen nur 45 € pro Person!

Ablauf:

  • 60 Minuten Vortrag
  • 30 Minuten Pause und Führung durch die Räumlichkeiten der Praxis und vom Hundekindergarten
  • 45 Minuten Praktische Vorführung
  • Viel Raum für Fragen

4,6 88 Rezensionen

  • Avatar Kathrin Weber ★★★★★ vor einem Monat
    Tolles kompetentes Team. Hundekindergarten und Spielstunden liebt unser Hund.
  • Avatar Pia Bratzke ★★★★★ vor 2 Monaten
    Seit über fünf Jahren kennen wir Ihr Hundepartner. Wir waren mit unserem ersten Hund zunächst zur Eingewöhnung und danach zur Spielstunde. Uns … weiterlesen war wichtig, dass unser Hund bereits als Welpe positive Erfahrungen mit anderen Hunden machen kann, andere Rassen kennenlernt und auch verschiedene Charaktere oder Altersgruppen. Zu jeder Spielstunde sind erfahrene Trainer bzw. Hundesitter dabei um das Spiel zwischen den Vierbeinern positiv zu lenken. Seit unserem zweiten Hund nutzen wir ebenfalls sehr gern die HuTa. Auch hier geben wir die Hunde morgens einfach ab und holen sie nachmittags zwar müde, aber glücklich wieder ab. Jeder Hund wird als Individuum gesehen und sofort entsprechend seines Verhaltens verstärkt. Wichtig für mich ist, dass man sich auf das gesamte Team verlassen kann und man auch bei schwierigen Situationen oder Problemchen sofort Tipps und Rat bekommt. Das Coaching ist ebenfalls zu empfehlen. So konnten bereits einige unserer Fehler aufgedeckt werden.
    Zu unserem Alltag gehört das Team von Ihr Hundepartner auf jeden Fall weiterhin dazu.
  • Avatar Gaby Kaethner ★★★★★ vor einem Jahr
    Meine kleine Maus liebt es in den Hundekindergarten oder zu den Spielstunden zu gehen. Es klappt alles super und ich gebe Holly immer mit einem … weiterlesen guten Gewissen in andere Hände.
    Das Personal ist sehr nett und meine Bulldogge glücklich.
    So stelle ich mir das vor.
    Weiter so!!

Veranstaltung buchen

Jetzt Vorteile und Platz sichern

    • kostenlose Anfrage
    • rechtzeitig Teilnahme sichern
    • verschlüsselte Übertragung

    Anfahrtsskizze

    anfahrtsskizze hundeschule halle