Durchführung von Hundesachkundeprüfungen

Seit dem 1. März 2009 ist das "Gesetz zur Vorsorge gegen die von Hunden ausgehenden Gefahren (Hundegesetz - HundeG LSA)" nebst "Verordnung zur Durchführung des Hundegesetzes (Hundeverordnung - HundeVO LSA)" in Kraft. Innerhlab dieses Gesetzes und zugehöriger Verordnungen ist die sogenannte Sachkune des Hundehlaters geregelt, welche dieser freiwillig oder auf Verlangen nachweisen kann/muss. Nach den Vorschriften zur Durchfürung dieser Sachkundeprüfung, gibt es neben dem theoretichen Teil, welcher schriftlich im Landesverwaltungsamt Halle oder Magedeburg geprüft wird auch eine praktische Prüfung. 

Nach erfolgreicher theoretischer Prüfung können Hundehalter die praktische Sachkundeprüfung entsprechend den gesetzlichen Vorgaben bei uns ablegen. 
 

Wir sind für Sie da. Innerhalb unserer Öffnungszeiten beantworten wir Ihnen gerne Fragen und vereinbaren mit Ihnen einen Prüfungs-/Begutachtungstermin: 

Montag bis Freitag von 7 Uhr bis 19 Uhr 

034522580170

post@ihrhundepartner.de 


Hundefreundliche Grüße

Saltan Gindulin