Problemhundeberatung in Halle (Saale) und Leipzig

Gewaltfreie Hundeerziehung

Ganz oft werden Hundeerziehung, Hundetraining und Arbeit am Problemverhalten nicht unterschieden oder vermengt. Das IhrHundecoach-Team trennt dies und das ist durchaus sinnvoll, wie das folgende Beispiel zeigt.
Ein Hund zieht an der Leine und entwickelt im Laufe der Zeit sogar Leinenagression gegenüber Artgenossen. Das ist keine Erziehungsfrage und kann auch nur bedingt durch Training behoben werden. Das ist klassisches Problemverhalten.

Was ist nun Proeblemverhalten? Ganz einfach – , wenn Ihr Hund unerwünschtes Verhalten zeigt. Dies kann Bellen an der Tür, starkes Leinenziehen, ständiges Kläffen etc. sein. Auch bei Aggression gegen den Menschen können wir Ihnen helfen. Dafür sind wir da. Wir helfen Ihnen solche Probleme oder Problemchen zu lösen, welche oft auch das Verhältnis zwischen Halter und Hund stören.

Wie gehen wir vor? 
 

  • In einem ersten Termin lernen wir uns kennen und machen eine "Bestandsaufnhame"/Anamnese bei Ihnen zu Hause 
  • Dabei besprechen wir erste Maßnhamen 
  • Im Team entwickeln wir einen Therapieplan und setzen diesen mit Ihnen, Ihrem Partner und Ihrem Hund zusammen um
  • Die Maßnahmen und Methoden werden individuell auf Sie und Ihren Hund abgestimmt
  • Wir arbeiten stets an den Ursachen und nicht am Symptom 
  • Die Anzahl der Termine hängt von verschiedenen Faktoren ab, manchmal genügen ein oder zwei Termine, manchmal braucht es mehr
  • Wichtig! Wir arbeiten zu 100% gewaltfrei!